EINMAL REGISTRIERT -
VIELE VORTEILE NUTZEN:

  • Zugang zu unserer Stellenbörse
  • Suchfunktionen nutzen
  • offene Stellen ausschreiben
  • Downloadbereich

Zur Registrierung

Wir über uns

Die Ärztevermittlung Conectare Consulting ist ein international tätiges Unternehmen mit Sitz in Hilchenbach (Siegen) NRW. Den Schwerpunkt unserer Tätigkeit bildet die Vermittlung von Ärzten und anderem medizinischen Fachpersonal in Einrichtungen/Kliniken des deutschen Gesundheitswesens. Dabei  nehmen wir Anfragen nationaler und internationaler Bewerber/Kliniken entgegen.

Unsere Mitarbeiter verfügen über eine langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen. Diese Erfahrung ist es, die unseren Kunden den bestmöglichen Support in allen Fragen des Personalmanagements bietet. Wir verstehen uns als vermittelnde Schnittstelle zwischen medizinischen Institutionen, Einrichtungen/Kliniken und qualifiziertem Fachpersonal wie Ärzte, Psychologen, Krankenschwestern und Gesundheitskrankenpfleger.

Beiden bieten wir ein hohes Maß an Flexibilität und Transparenz, damit am Ende des Vermittlungsprozesses eine für alle Beteiligten erfolgreiche und nachhaltige Lösung steht.

Deutsch

CONECTARE AKTUELL


15-11-2018

Premiere zum Weltdiabetestag: Neues Versorgungs-Programm der IKK classic

Aus Anlass des Weltdiabetestags hat die IKK classic in Dresden auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit diabetesDE – Deutsche Diabetes Hilfe ein neues Betreuungsprogramm für Diabetiker präsentiert. Durch den integrierten Versorgungsansatz sollen die Betroffenen besser behandelt, der Verlauf der Krankheit positiv beeinflusst und ihre Ausbreitung verlangsamt werden.

 


15-11-2018

Digitalisierung: Wie lässt sich die Gesundheitskompetenz fördern?

Berlin - Die Gesundheitskompetenz in Deutschland ist verbesserungsbedürftig. Das gilt vor allem für Versicherte und Patienten, aber auch für Ärzte, wie ein Symposium der Gesellschaft für Wirtschaftlichkeit und Qualität bei Krankenkassen (GWQ) in Berlin jetzt deutlich machte. Die Veranstaltung zeigte auch, welche Chancen die Digitali­sierung im Gesundheitswesen bietet, um gesundheitsrelevante Informationen zu finden, zu verstehen und kritisch zu beurteilen.

 


15-11-2018

Anwerbeprogramme für ausländische Pfleger laufen schleppend

Berlin – Mithilfe mehrerer Anwerbeprogramme hat die Arbeitsagentur in den vergangenen sechs Jahren

 

rund 2.500 Pflegekräfte aus Nicht-EU-Staaten nach Deutschland vermittelt. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, die dem Redaktionsnetzwerk Deutschland vorliegt.